Die LICHTBILDMANUFAKTUR aus Bochum.

bildschirmfoto-2016-11-01-um-16-11-00

Lange Zeit konnte man mit “einfachen” Produktfotos auf e-bay und Amazon Geschäfte machen.

Diese Zeiten sind vorbei, heute möchte der Interessent für ein Produkt bei Amazon quasi sehend “fühlen und erfahren” wie die Eigenschaften den Produktes sind.  Eine möglichst umfassende Information über das Produkt in Bild und Film sind die beste Möglichkeit sicher zu stellen das Ihr Produkt auch verkauft wird.

Schöpfen Sie aus unserer Erfahrung in diesem Bereich. Im übrigen ist uns durchaus bewußt das Sie mit Setzer Feder Ihre Produkte kalkulieren müssen. Dafür haben wir, für beide Seite, faire und transparente Foto Preismodelle entwickelt.

Sprechen Sie mit uns …

 

Was für ein Zufall ist das denn? gmg ist die RIP Software die wir einsetzten um unsere Proofs zu erstellen. Man staunte bei gmg nicht schlecht als sie erfuhren das Ihr Fotograf diese innovative Software auch einsetzt, denn so sagte man mir “das ist schon ungewöhnlich das ein Werbefotostudio sich ein solches Qulitaätssicherungsinstrument leistet”

2016_drupa_gmg_messestand_final_02

 

2016_drupa_gmg_messestand_final_06 2016_drupa_gmg_messestand_final_05 2016_drupa_gmg_messestand_final_04

In unserem Alltag erstellen wir eine Vielzahl von Werbefotos, die in der Regel zu einem Projekt gehören, hier z.B. die aktuelle Wintermode für das Jahr 2014/2015.

In der Psychologie ist die Bildanimation im weiteren Sinne ein Verfahren der Wissensvermittlung, bei dem dafür geeignete Inhalte multimedial aufbereitet und in festgelegtem zeitlichen Ablauf dem Lernenden präsentiert werden. Der Ursprung dieser Methode liegt zum einen in den bewegten Grafiken von Lehrfilmen, zum anderen in den vorgeführten Experimenten, zum Beispiel von Lehrern im Unterricht.

Animierte Bilder haben gegenüber statischen Repräsentationen den Vorteil, Veränderung explizit abbilden zu können. Sie stellen jedoch auch hohe Verarbeitungsanforderungen an die Betrachtenden.

Empirisch belegt ist, dass es Vorteile beim Lernen gibt, wenn Informationen auf verschiedenen Kanälen präsentiert werden, z. B. ein Bild + Audio-Beitrag. Dies wird damit begründet, dass ein Kanal nur eine begrenzte Kapazität besitzt. Bild + geschriebener Text würde also den visuellen Kanal überfordern, während Bild + Audio gleichzeitig wahrgenommen werden kann.

Der interaktive Aspekt von Multimedia ermöglicht dem Betrachter eine individuell zugeschnittene Wissensvermittlung sowie die erfahrungsorientierte Aufnahme von Inhalten.

Bild Animation – theoretisch betrachtet 😉 from seventi LICHTBILDMANUFAKTUR oHG on Vimeo.

Oder wie aus einer schönen Idee und mit Hilfe vieler Hände schnell ein ansprechender Stop-Motion Film werden kann.

Bei der Stop-Motion-Technik werden Objekte animiert, indem sie für jedes einzelne Bild des Filmes immer nur geringfügig verändert werden. Diese Technik war schon Ende des 19. Jahrhunderts bekannt und wurde durch Georges Méliès ab 1896 erstmals angewandt. Mit dem Aufkommen des Zeichentrick- und des Puppentrickfilms um 1910 entstanden die ersten Filmgenres, die ausschließlich auf dieser Technik beruhen.
Stop-Motion Filme wurden im Laufe der Jahre zunehmend perfektioniert und unter anderem vom Pionier Willis O’Brien in The Lost World (Die vergessene Welt, 1925) und King Kong und die weiße Frau (1933) angewandt. Vor allem Ray Harryhausen entwickelte und verfeinerte ab den 1950er-Jahren die Technik. Filme wie Sindbads siebente Reise oder Jason und die Argonauten sind Klassiker des Fantasy-Genres.

Noch bis in die 1980er Jahre wurde Stop-Motion in einigen bekannten Filmen wie Terminator, Star Wars Episode IV bis VI oder Kampf der Titanen eingesetzt.

Im Spielfilmbereich ersetzen heute meist Computeranimationen den Einsatz von Stop-Motion in den üblichen Einsatzbereichen, etwa zur Darstellung von Monstern, Dinosauriern oder UFOs. Die Technik wird gelegentlich dennoch verwendet, um einen bewusst nostalgischen Effekt zu erzielen (z. B. in The Science of Sleep, 2006, oder The Life Aquatic with Steve Zissou, 2004). Des Weiteren findet Stop-Motion auch regelmäßig Anwendung in Musikvideos, wie etwa bei der Band Tool.
Obwohl der Stop-Motion Film und das damit verbundene handwerkliche Können regelmäßig in den Feuilletons als willkommenes Gegengewicht zur heutigen Flut der Computeranimationen gelobt werden, ist bei modernen Produktionen der massive Einsatz von Computern unverzichtbar.

 

Stop-Motion Film für CANDICE COOPER from seventi LICHTBILDMANUFAKTUR oHG on Vimeo.

Der Messefilm, das unterschätzte Marketinginstrument.

Haben Sie schon mal überlegt, Ihre wohldurchdachte Firmen- und Produktpräsentation auf den von Ihnen besuchten Fachmessen auch denjenigen zur Verfügung zu stellen, die Sie nicht auf der Messe besuchen konnten? Wie oft haben Sie schon gedacht “Schade, dass Herr „X“ unsere Neuheiten nicht persönlich kennengelernt hat” gerade wenn man bedenkt, wie viel Geld eine Messe für einen Aussteller kostet, sollten Sie den geringen zusätzlichen Aufwand nicht scheuen, mehr aus Ihrem Messeauftritt zu machen.

In dem hier gezeigten Fall, geht es um die weltweit agierende Firma E-LINE, welche sich auf elektronische Verschlusssysteme spezialisiert hat. Die Idee war,  die Produktneuheiten und die zuständigen Ansprechpartner sympathisch und kompetent als Messefilm festzuhalten. Ein Film, der auch den potentiellen Kunden neugierig auf mehr macht, der nicht auf der Messe persönlich anwesend sein konnte. Dieser Film wurde in einer deutschen und in einer englischen Sprachversion erstellt.

Unser Messefilm eignet sich nicht nur für einen rückblickenden Newsbeitrag, er ist viel mehr dazu geeignet als aktives Werkzeug Ihrem Vertrieb hilfreich zur Seite zu stehen. Er stellt ein seriöses und glaubwürdiges Marketinginstrument dar.

Lassen Sie Ihren Messeauftritt mit unseren Messefilmen nachhaltig wirken.

 

 

E-LINE Neuheiten |  Security Messe 2014 | Essen from seventi LICHTBILDMANUFAKTUR oHG on Vimeo.