Die LICHTBILDMANUFAKTUR aus Bochum.

Wir fotografieren nach dem Layout Entwürfen der auftraggebenden Werbeagentur. Fotomodelle sind in diesem Fall Kunden der Sparkasse, die motiviert durch die Werbeagentur der Visagistin mit unseren Werbefotografen tolle Bildmotive ermöglichen. Danke für einen schönen Tag mit freundlichen Menschen.

gestern mal eben so nebenbei geschossen..

Anwenderfoto

Mit guter Vorbereitung, einer guten Zusammenarbeit müssen Werbefotos nicht teuer sein.

Es gibt von der LICHTBILDMANUFAKTUR eine ganze Serie von Businessportrait´s der Firma DIRAK. Nicht nur weil das Unternehmen 3 Geschäftsführer hat sondern weil für die zukünftige Arbeit der Marketing- und Presseabteilung für die unterschiedlichsten Aufgabenbereiche und Anwendungen professionelle Businessportrait´s benötigt werden.

Zurzeit ist ein Businessportrait mein liebstes, es ist das Portrait des Unternehmensgründers Dieter Ramsauer. Es war für mich sehr beeindruckend Herrn Ramsauer kennenzulernen. Für mich ist er ein Vorbild als Unternehmer und ein herausragender innovativer weitblickender Unternehmensgründer. Chapeau!

 

businessportrait

Wer kennt nicht das Gemälde von A. Menzel mit dem Titel Eisenwalzwerk aus dem Jahr 1875. Ein Motiv, was den meisten zumindest aus den Geschichtsbüchern der Schulzeit bekannt ist.

 

zeitgenössische Industriefotografie

Hat mit dieser damaligen Welt nicht mehr viel zu tun, auch wenn die Fertigungsschritte in der Stahlindustrie im Ruhrgebiet sicher noch viel mit den damaligen Produktionsschritten zu tun haben. Das Umfeld hat sich geändert das glühende Metall nicht. Heute wird mit Robotern computergestützt gesteuert und gefertigt. Heute sind die Produktionshallen zwar immer noch unglaublich laut aber menschenleer. Die Maschinen und Computer haben das Regiment übernommen. Menschen findet man heute an Steuerpulten, in klimatisierten meistens schallisolierten Räumen heute sieht die Industriefotografie eher nach Hightech Wissenschaftsfotografie, einem Versuchslabor aus, wo Laser blitzen und Fachleute in utopischen Schutzanzügen arbeiten …

Das schöne an unserer Aufgabe der Industriefotografie ist, das wir all diese für den normal sterblichen Menschen unerreichbare Bereiche betreten und fotografieren dürfen.

Leider können wir diese Industriefotos nicht auf unserer Homepage veröffentlichen. Im Zeitalter der globalen Märkte lassen sich unsere Kunden, innovativen Industrieunternehmen, nicht mehr so gerne leicht in die Karten schauen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Industriefotografie