Die LICHTBILDMANUFAKTUR aus Bochum.

Leitung Werbefotostudio

Wenn man mitten in der Provinz wohnt, am linken Niederrhein bei Goch, beruflich weiter kommen will, ging das nur im Ruhrgebiet (oder natürlich ein anders Ballungsgebiet).

So kam ich nach Bochum, zur Firma LWO Print & Media. LWO war ursprünglich eine Druckerei (Rollenoffset) die sich spezialisiert hatten auf Beilagenwerbung für Rewe und Co. Ein Fullservice Dienstleister der von der Gestaltung über die Fotografie bis zum Druck alles gemacht hat. Man bedenke ich rede von einer Zeit wo Computer in der Gestaltung erst wenige Jahre eingesetzt wurden. Der Beruf des “Mediengestalters” war ein Jahr zuvor erfunden worden. Die Fachleute hinter den Apple Rechnern hatten durch die Bank eine analoge Ausbildung als “Druckvorlagenhersteller”. In einer Zeit wo in Deutschland digitale Kamerasysteme, Systeme die hoch komplex und sehr Stör anfällig waren, im professionellen Bereich eher Exoten waren. Es gab in dieser Zeit nur sehr wenige Werbefotostudios die sich die digital Fototechnik überhaupt leisten konnten. LWO war eine der wenigen Firmen in Deutschland und im Ruhrgebiet wohl damals die einzige die damit arbeiteten. Die digitale Werbefotografie war ein großer Wachstumsmarkt. So bekam ich von der Geschäftsleitung die Chance in kurzer Zeit ein großes digitales Werbefotostudio aufzubauen, mit dem Schwerpunkt digitale Fotografie.